Sie liegen bequem auf einer Behandlungsliege. Ihr Becken und Ihre Beine oder auch Kopf und Arme werden in Baumwoll-Schlingen gebettet mittels Seilzügen und Karabinerhaken im Schlingentischgestell befestigt. Dadurch sind die Körperregionen, welche in den Schlingen liegen entlastet und lassen sich schwerelos und leicht bewegen. Wohl dosierter, individuell angepasster Zug an Beinen, Armen und am Kopf entlasten schmerzhafte Gelenke und Wirbelsäulenabschnitte. Der Schmerz kann auf diese Weise oft spontan reduziert werden. Zusätzlich kann in der Entlastung die betroffenen Körperabschnitte stabilisiert werden. Der Schlingentisch eignet sich hervorragend zur Kombination mit anderen Therapieformen, wie z.B. Manueller Therapie.

zurück zur Übersicht portfolio_schlingentisch_450x653